Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2019

Olivenöl für die Wimpern

Dicke, lange und flauschige Wimpern - davon träumt jedes Mädchen und jede Frau. Schöne Wimpern zieren das Gesicht, machen die Augen sehr ausdrucksstark und der Blick ist besonders, geheimnisvoll. Die Natur hält manchmal angenehme Überraschungen bereit und verleiht Frauen entzückende Wimpern. Aber solches Glück erwartet nicht jeder. Und selbst die stärksten und flauschigsten Haare brauchen Pflege, um lange in diesem Zustand zu bleiben.

Und dann kommen verschiedene Medikamente, Vitamine, Masken, Lotionen zur Hilfe. Von allen aufgeführten Fonds wird am häufigsten gewöhnliches Olivenöl verwendet. Ja, in der Kosmetik wird dieses Gewohnheitsprodukt aktiv eingesetzt, insbesondere für Wimpern. Es wird auch für Augenbrauen verwendet.

Die Vorteile von Olivenöl für Wimpern und Gesicht erfahren Sie im Video:

Verfügbarkeit und Effizienz

Dieses pflanzliche Produkt befindet sich im Haus jeder eifrigen Wirtin. Aus Olivenöl werden verschiedene Gerichte zubereitet, die beim Backen mit frischem Gemüsesalat gewürzt werden. Es ist kein Geheimnis, dass ein hochwertiges Olivenprodukt zu Hause für kosmetische Zwecke verwendet wird. Bewertungen seiner wundersamen Eigenschaften sind seit der Antike bekannt. In den Chroniken entdeckten Historiker Fakten, die die Verwendung von Olivenöl durch reiche Frauen zur Stärkung der Haare und zur Verbesserung der Gesichtshaut bestätigen.

Trotz der Tatsache, dass seitdem mehrere Jahrhunderte vergangen sind, hat das Öl seine Relevanz, Nachfrage oder Wirksamkeit nicht verloren. Es wird auf besondere Weise abgebaut. Die Technologie ermöglicht es Ihnen, alle wertvollen Vitamine, die in Oliven enthalten sind, zu speichern. Öl ist vor allem reich an Säuren, die zur Kategorie der "ungesättigten Fettsäuren" gehören. Sie wirken sich positiv auf die Haut des gesamten Körpers aus. Und es hat auch eine große Menge an Vitaminen wie A und E - sie sind sehr haut- und haarliebend.

Olivenöl wird "flüssiges Gold" genannt. Dies ist ein so nützliches Produkt, dass es unmöglich ist, seine Vorzüge in jedem Fall herabzusetzen. Aus diesem Grund raten Kosmetikerinnen aus der ganzen Welt, es für verschiedene Hauttypen zu verwenden, um den Teint zu verbessern, die Kopfhaut wiederherzustellen und den Zustand von Wimpern und Augenbrauen zu verbessern.

Wie benutzt man?

Da es sich um eine Verbesserung des Zustandes der Wimpern handelt, ist es wichtig, die Hauptregel zu beachten: Ein Verfahren löst nichts, die Anwendung sollte regelmäßig sein. Nachdem Sie mit dieser Gabe der Natur eine Art Behandlung begonnen haben, müssen Sie den gesamten Kurs abschließen, bevor Sie auf ein wirksames Ergebnis warten.

Wie man mit Olivenöl lange und schöne Wimpern wachsen lässt, erfahren Sie im Video:

Es sollte mindestens drei Wochen lang angewendet werden. Danach können Sie eine kurze Pause einlegen und den Kurs dann erneut wiederholen. Eine Ausnahme kann eine allergische Reaktion sein, die äußerst selten ist. Die Anfälligkeit kann auf übliche Weise überprüft werden - einen Tropfen Öl auf den Ellenbogen auftragen. Wenn nach einigen Stunden keine Rötung auftritt, können Sie das Medikament wie angewiesen anwenden.

Das Auftragen von "flüssigem Gold" wird ausschließlich für gereinigte Augen empfohlen, dh Sie müssen zuerst alles Make-up entfernen. Um Wimpern und Augenbrauen wiederherzustellen, muss kaltgepresstes Olivenöl verwendet werden. Es ist besser, das Produkt am Abend, eine Stunde vor dem Zubettgehen, anzuwenden. Kosmetikerinnen empfehlen die Verwendung einer Bürste aus alter Mascara.

Waschen Sie es gründlich und gießen Sie ein paar Milliliter wundersames Öl hinein. Tauchen Sie als nächstes einfach die ebenfalls gut gewaschene Mascara-Bürste ein und tragen Sie Öl auf, als würden Sie Ihre Augen und Augenbrauen färben. Sie können es mit einem Wattestäbchen auftragen und gleichmäßig über den Haaransatz verteilen. Einige Frauen tragen Öl mit dem Finger auf, während sie eine leichte Massage durchführen.

Wirkung

Um den Unterschied im Zustand der Haarfollikel zu vergleichen, können Sie zu Beginn und am Ende des Eingriffs nach drei Wochen ein Foto machen. Der Unterschied wird offensichtlich sein. Erstens werden die Wimpern prächtiger und dicker. Sie scheinen das Licht gesättigter und heller zu machen. Die Tatsache, dass sie absolut gesund und stark aussehen, wird der Aufmerksamkeit nicht entgehen, sie werden viel schneller wachsen. Und das wirkt sich natürlich auf das gesamte Erscheinungsbild aus - ein funkelndes Funkeln erscheint in den Augen, ein Lächeln auf den Lippen.

Eine übliche Methode, mit erschwinglichen Mitteln effektiv zu heilen, ist weder geheim noch geheim. Es ist eine übliche Praxis, dass jede Frau, die sich um sich selbst kümmert und sich um ihr Aussehen kümmert, darüber Bescheid weiß.

Lassen Sie Ihren Kommentar